Mit der Benutzung dieser Website stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu.
10.0
Reviews

Dune – Das neue Sci-Fi Epos 

Mit einigen Monaten Verzögerung hat Dune nun endlich den Weg in die deutschen Kinos gefunden. Frank Herberts Meisterwerk von einem Roman wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach vergeblich in die Welt des Bewegtbilds adaptiert, doch nie standen die Zeichen so gut, wie in diesem Fall. Angefangen beim Regisseur und…

6.0
Reviews

Reminiscence – Vergangenheit ohne Zukunft? 

Die Kraft der Erinnerung ist tückisch. Wunderschön und einfühlsam, gleichzeitig aber auch empathielos und krankhaft realistisch. Die transferierte Emotionswoge einer Erinnerung an die guten und schlechten Tage von damals kann einen von innen auffressen, besonders wenn die guten Tage den schlechten gewichen sind und man…

8.0
Reviews

The Suicide Squad – Review 

Kreative Freiheit bei einem Film ist ein wertvolles Gut. Bei Comicverfilmungen zeigt sich dies mehrfach jährlich und besonders bei Warner Bros. Immer wieder war das Filmstudio in den Schlagzeilen, weil es erst den Regisseuren und ihren Visionen volles Vertrauen schenkte, nur um sie dann kurz…

8.5
Reviews

Bad Luck Banging or Loony Porn – Review 

Bad Luck Banging or Loony Porn beginnt mit einem circa fünfminütigen Porno. Während man im ersten Moment leicht unangenehm berührt möglichst ohne eine Miene zu verziehen nach vorne auf die Leinwand starrt, um den Blicken der anderen Kinozuschauern auszuweichen, eröffnet Radu Jude damit auf eine…

7.0
Reviews

Fear Street – Teil 3: 1666 – Review 

Die Ernsthaftigkeit verdichtet sich, die Zeitsprünge erweitern sich. Wir schreiben das Jahr 1666 und befinden uns inmitten einer Pilgergemeinde im Zentrum des baldigen Terrorvororts. Andere Zeiten, andere Bräuche. Leidenschaftliche Frömmigkeit, gesittete Verhältnisse und eine bis auf wenige Einzelfälle abgesehen wohlwollende Gesellschaftsharmonie. Gerade in Anbetracht der…