Mit der Benutzung dieser Website stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu.
5.0
Schatzkiste

American Mary (2012) – Review 

Für viele ist es schon eine Unvorstellbarkeit, sich lediglich tätowieren oder piercen zu lassen. Seinem Körper etwas hinzuzufügen, was er nicht kennt – das ist Body Horror! Bekannteste Vertreter dieses Subgenres sind David Cronenbergs Die Fliege oder John Carpenters Das Ding aus einer anderen Welt….

9.0
Schatzkiste

Videodrome (1983) – Review 

Bei der Erwähnung eines Sub-Genres im Horrorbereich, dessen hauptsächliches Charakteristikum sich auf die animalische Demontur bis zur totalen Verstümmelung des menschlichen Körpers stützt, fällt einem zuerst der Name des Mannes ein, der diese Nische geprägt hat, wie kein anderer. David Cronenbergs klassische Blut- und Fleischorgien…

8.0
Schatzkiste

The Killer (1989) – Review 

Actionfilme haben in erster Linie einen Auftrag: Unterhalten. Wer benötigt schon differenzierte Charaktere oder eine innovative Story, wenn es permanent Kugeln hagelt oder ohne Punkt und Komma die Fäuste fliegen? Mit einer derartigen Einstellung an das Genre primitiver Haudrauffiesten heranzutreten, passt sich nahtlos neun von…

9.0
Schatzkiste

Solange ein Herz schlägt (1945) – Review 

Vier von sechs Schüssen haben ihr Ziel nicht verfehlt. Von ihnen durchbohrt fällt der frühere Immobilienmakler Monte Beragon auf den Boden einer prunkvollen Villa. Der Täter oder die Täterin verschwindet im Schatten der Nacht, die Filmschauenden sehen nur den Tathergang, aber nicht die Person dahinter….

8.0
Schatzkiste

Patema Inverted (2013) – Die unsichtbare Konkurrenz 

Die Erdgravitation. Nicht nur eines der faszinierendsten physikalischen Phänomene der Wissenschaft, sondern auch ein essenzieller Grundbaustein, der das Überleben auf dem Planeten Erde erst möglich macht. Die magische Anziehungskraft hält uns auf dem Boden und garantiert eine Sicherheit vor den Gefahren außerhalb der erdischen Atmosphäre….

7.0
Schatzkiste

Blackhat (2015) – Zu alter Klasse über neue Wege 

Mit einem unabdingbaren Berufsrisiko muss sich mit dem Lauf der Karriere jeder erfolgreicher, von einer Fanbase besiedelter Regisseur konfrontiert sehen: Die eigene Filmographie wird zur Konkurrenz. Ein Prozess, bei dem die Schwächen den langwierigen Stärken in ihrer Auffälligkeit vorausgehen und selbige auf die Probe stellen,…

8.0
Schatzkiste

Ganja & Hess (1973) – Review 

Ganja & Hess ist kein Film, den man in den meisten “Horror-Must-Watch”-Listen wiederfinden wird. Der 1973 erschienene Film ist vielen, manchmal selbst den größten Genrekennern, unbekannt und so der Masse verwehrt geblieben. Das ist echt schade, da der Film nicht nur ein toller Beitrag zum…

8.0
Schatzkiste

Swallow (2019) 

Eine junge Dame verspürt plötzlich das anormale Verlangen, sich verschiedenartige Gegenstände, welche für gewöhnlich nichts in einem menschlichen Körper verloren haben, oral einzuführen. Ein “erstaunliches” und “brillantes” Machwerk, wie diverse, beifällige Kritikerstimmen verlauten lassen, doch beruht Carlo Mirabella-Davis‘ Spielfilmdebüt lediglich auf einer Passion für bizarre…